Die Akteure:

Gemeinsam in die Zukunft

Seit mehr als fünf Jahren entwickelt sich die Gemeinschaft im Frederikspark. Hier stimmt die Mischung. Genauso wie sich die alteingesessenen Friedrichsgaber auf ihre Nachbarn freuen, sorgen gewachsene Institutionen und neue Akteure gemeinsam für Leben im noch jungen Stadtquartier. Die Firma Jungheinrich und der Autorecycler Kiesow, der Norderstedter EDEKAner Hayunga, der SV Friedrichsgabe, das THW und die Islamische Gemeinde sind die Akteure der bunten Gemeinschaft Frederikspark. Der Grillfrühschoppen der Feuerwehr, das Mai-Schollen-Essen des THW und die Bürgerfeste gehören fest in den Terminkalender.

So geht es gemeinsam in die Zukunft, denn noch bis 2020 will der Frederikspark wachsen.

Christoph Döring

Stadt- und Projektentwicklung
Tel: +49 40 535 406-39
doering@egno.de