Harkshörn:

Größtes Gewerbegebiet Norderstedts

Das größte Gewerbegebiet Norderstedts bietet einen eigenen Gleisanschluss über die Industriebahn. Die aktive Interessengemeinschaft www.gewerbegebiet-oststrasse.de unterstützt Unternehmen und Unternehmer bei der Ansiedlung oder dem Betrieb ihrer Standorte. Harkshörn ist insbesondere auch für Unternehmen geeignet, deren Betrieb normalerweise nicht in der Nähe von Wohngebieten angesiedelt werden kann.

GRÖSSE
123 ha

LAGE
Nordöstlicher Randbereich Norderstedts im Stadtteil Harksheide.

STRUKTUR
Im westlichen Teil dieses Gewerbegebiets finden sich überwiegend große Strukturen mit Handel und Großhandel. Kleinteiligeren Strukturen vorwiegend aus dem Dienstleistungssektor, Handwerk und Produktion sind im östlichen Bereich angesiedelt. In Harkshörn haben zum Beispiel Miles Handelsgesellschaft, VAG Vertriebszentrum Nord, REWE, Bran + Lübbe und Wellensteyn Standorte.

ANBINDUNG
Buslinie 393 zum U-Bahnanschluss Norderstedt-Mitte: 2 km
BAB 7 ASS Quickborn/Norderstedt Nord: 4 km, über Schleswig-Holstein Straße gut zu erreichen
Hamburg Airport: 8 km
Hafen Hamburg: 20 km

Nadine Kruse

Stadt- und Projektentwicklung
Tel: +49 40 535 406-35
nkruse@egno.de

Philip Weiß

Vertrieb
Tel: +49 40 535 406-38
weiss@egno.de