Unternehmensbefragung März 2021

+ Norderstedter Unternehmen bewerten wirtschaftliche Entwicklung skeptisch
+ Krisensituation hält an
+ Angebote der Wirtschaftsförderung werden gebraucht

 

Norderstedt (20.04.2021) Die Norderstedter Unternehmen bewerten die wirtschaftlichen Auswirkungen aktuell skeptischer, als noch Ende des vergangenen Jahres. Die Rückkehr zur wirtschaftlichen Situation wie vor der Corona-Pandemie wird überwiegend erst nach 2021 erwartet. Die Digitalisierung wurde, wie bundesweit, auch in Norderstedt forciert. Angebote der Wirtschaftsförderung, wie Beratung, Netzwerke und digitale Veranstaltungen, werden benötigt. Das sind die Ergebnisse der zweiten Umfrage der Entwicklungsgesellschaft Norderstedt (EGNO) im März 2021, die durchgeführt wurde, um Unternehmen in Zeiten großer Herausforderungen besser unterstützen zu können. Von angeschriebenen 680 Unternehmen haben sich 164 Unternehmen an der Umfrage beteiligt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Unternehmensbefragung Norderstedt herunterladen